*
Logo_Top
blockHeaderEditIcon

Unsere Arbeitsweise

Das Lernforum Oberberg arbeitet ganzheitlich und integrativ. In der Lerntherapie steht zunächst nicht die Leistung, sondern das Wohl des Kindes im Vordergrund.

Wichtigstes Ziel ist es, die Motivation und die Freude am Lernen wieder herzustellen. Dafür gehen wir im Lernstoff soweit zurück, dass das Kind wieder Erfolgserlebnisse erfährt.

Wir arbeiten

Forschungsorientiert

Wir setzen nur wissenschaftlich fundierte und auf ihren belegbaren Erfolg hin kontrollierte Tests und Förderungsansätze ein. Wir verfolgen den neuesten Forschungsstand von Pädagogik, Lernpsychologie und Hirnforschung.
 

Anforderungsorientiert

Wir arbeiten als Therapeuten und Therapeutinnen direkt an der Problematik der Lese-/Rechtschreib- oder Rechenschwierigkeiten.
 

Voraussetzungsorientiert

Die Förderung und Therapie orientiert sich am Entwicklungsstand und den Entwicklungsmöglichkeiten des jeweiligen Kindes. Eine Förderung kann nur erfolgreich sein, wenn wir wissen, welche Fertigkeiten Ihr Kind schon ausgebildet hat und welche noch nicht.
 

Prozessorientiert

Die Lernschritte und Lernentwicklungen jedes Kindes stehen im Vordergrund. Wir üben einen konstruktiven Umgang mit Fehlern und Lernwiderständen und entwickeln individuell angepasste Übungen und Methoden, welche einen hohen Grad an dem wirklichen Verstehen des Lernstoffes und somit an nachhaltigen Erfolgserlebnissen gewährleisten. Das Kind gewinnt wieder mehr Zutrauen in sich, hat mehr Freude am Lernen und wird selbstständiger.

Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail